Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz
Übersichtlich, schnell & einfach online
Test-Set bestellen & Probe ins Labor senden
 
Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz
Übersichtlich, schnell & einfach online
Test-Set bestellen & Probe ins Labor senden

Trinkwassertest ECO

Chemische Wasseranalyse mit 27 Prüfwerten. Schwermetalle, Leichtmetalle, Mineralien u. Arzneimittelspuren

Achtung! Diese Analyse ist ausschließlich für Stadtwasser (Leitungswasser) zulässig.
Die Einsendung jeder anderen Probenart ist absolut verboten.

  • AMZ-Wasser-ECO-MAB3
50,27 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

ES IST SOWEIT: AB SOFORT WIRD DIESE ANALYSE VON DER NEUEN MeinAnalyseBericht V2 App... mehr
Produktinformationen "Trinkwassertest ECO"

ES IST SOWEIT: AB SOFORT WIRD DIESE ANALYSE VON DER NEUEN MeinAnalyseBericht V2 App unterstützt. Infos hier

 

Was ist die ECO Trinkwasseranalyse und welche Wasserproben kann man damit untersuchen?

Mit der ECO Trinkwasseranaylse von InLabo erhalten Sie das preisgünstigste Wassertest Analysepaket mit 27 Prüfwerten.
Es erfolgt eine umfangreiche Analyse auf relevante, giftige Schwermetalle und eine Prüfung des Mineralstoffgehaltes Ihrer Trinkwasserprobe.

Folgende Süßwasserproben können mit diesem umfangreichen Trinkwassertest analysiert werden:

- Normale Leitungswasserproben (Trinkwasser) ohne Zusätze oder Aufbereitung

- Trinkwasserproben, die durch Wasserfilter aufbereitet wurden (gut geeignet zur Funktionsprüfung des Wasserfilters)

Moderne Analysetechnik mit präziser Robotik liefert Ihnen - egal bei welchem Probentyp - eine exakte Probenbearbeitung und genaue Messergebnisse.
Mehr als 3 Jahre Entwicklungsarbeit machen diese umfangreiche Analyse besonders geeignet zur Eigenkontrolle und Qualitätsprüfung Ihres Trinkwassers.

Der Inhalt des ECO Analysepaketes im Detail

-> Sie erhalten ein Wassertest-Set für eine chemische Trinkwasseranalyse einer Wasserprobe
-> Alle Daten Ihrer Probe bequem, schnell und sicher online über die Homepage übermitteln
-> 0% Fehlerquote im Probenmanagement, dank Quantolytic ASP Technologie.
-> Grafische Anleitung am PC oder Tablet schnell und einfach befolgen, Probe abfüllen und absenden.
-> Ergebnisse kommen automatisch!

-> Wasserhärte berechnen mit unserer kostenlosen Gesamthärte Rechner App (im Prüfbericht enthalten)
->Jetzt neu: MeinAnalyseBericht V2 . Die neue App rund um Ihren Prüfbericht.
   Einfach Messwert eingeben und Infos und Interpretationen zu Ihrem Messwert online abrufen.

Welche Werte sind im Analysepaket enthalten?

Im Rahmen dieser Trinkwasseranalyse werden 27 verschiedene Prüfwerte untersucht.
Dabei werden sowohl die im Trinkwasser normalerweise enthaltenen Mineralstoffe und deren Gehalt untersucht,
als auch die Konzentrationen von gegebenenfalls enthaltenen Schwermetallen aus Rohrleitungen oder Armaturen ermittelt.

✅ Aluminium (gesundheitsschädlich)

✅ Barium (gesundheitsschädlich)

✅ Beryllium (hochgiftig)

✅ Bismuth (Industrierückstand)

✅ Bleí (gesundheitsschädlich)

✅ Cadmium (giftig)

✅ Calcium (Kalkanteil)

✅ Chrom (gesundheitsschädlich)

✅ Cobalt (leicht gesundheitsschädlich)

✅ Eisen (stark färbend)

✅ Gallium (Industrierückstand)

✅ Kalium (Elektrolyt fürs Herz)

✅ Kupfer (pot. Gesundheitsschädlich)

✅ Lithium (nat. Antidepressivum)

✅ Magnesium (Mineralstoff)

✅ Mangan (stark färbend)

✅ Natrium (Mineralstoff)

✅ Nickel (allergen)

✅ Palladium (pot. krebserregend)

✅ Gadolinium (Kontrastmittel)

✅ Scandium (pot. krebserregend)

✅ Silber (Desinfektionsmittel)

✅ Strontium (Einbau in Knochen)

✅ Thallium (hochgiftig)

✅ Uran (nierenschädlich)

✅ Yttrium (pot. krebserregend)

✅ Zink (geschmacksverändernd)

Zusätzlich unsere App: Gesamthärte-App Ihre Wasserhärte kostenlos berechnen!

 

 

Bearbeitungszeit: Ihre Untersuchungsberichte werden 6-20 Werktage nach Eingang Ihrer Proben im Labor online zum Abruf gestellt.

Weiterführende Links zu "Trinkwassertest ECO"
Verfügbare Downloads:
Unser Kommentar zu "Trinkwassertest ECO"
Achtung! Diese Analyse ist ausschließlich für Stadtwasser (Leitungswasser) zulässig.Die Einsendung jeder anderen Probenart ist absolut verboten.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Trinkwassertest ECO"
05.03.2018

ich war positiv überrascht

Ich war zunächst aufgrund des Preises skeptisch, dachte mir jedoch es wäre nichts zu verlieren.
Als das Laborergebnis per Email eingetroffen ist, war ich sehr positiv überrascht über die Ausführlichkeit der Analyse. Sollte ich nochmals Bedarf an einem Test haben, komme ich auf Sie zurück.

29.11.2017

einwandfrei und günstig!

alles prima

27.10.2017

Günstig und schnell

Wollte nur Schwermetalle in meiner Küche testen, euer test ist super deckt noch viel mehr ab. Meine Freundin will auch einen bei euch bestellen

11.12.2016

günstiger Preis

Der Preis und die Leistung stimmen, allerdings hätte ich mir Nitrat gewünscht.
Leider war Nitrat nicht in der Analyse enthalten.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Parameter der orientierenden Trinkwasseranalyse

Im Rahmen dieser orientierenden Trinkwasseranalyse werden folgende Parameter für 1 Wasserprobe geprüft:


Aluminium (gesundheitsschädlich)
Barium (gesundheitsschädlich)
Beryllium (hochgiftig)
Bismuth (Industrierückstand)
Bleí (gesundheitsschädlich)
Cadmium (giftig)
Calcium (Kalkanteil)
Chrom (gesundheitsschädlich)
Cobalt (leicht gesundheitsschädlich)
Eisen (stark färbend)
Gallium (Industrierückstand)
Kalium (Elektrolyt fürs Herz)
Kupfer (pot. Gesundheitsschädlich)
Lithium (nat. Antidepressivum)
Magnesium (Mineralstoff)
Mangan (stark färbend)
Natrium (Mineralstoff)
Nickel (allergen)
Palladium (pot. krebserregend)
Gadolinium (Kontrastmittel)
Scandium (pot. krebserregend)
Silber (Desinfektionsmittel)
Strontium (Einbau in Knochen)
Thallium (hochgiftig)
Uran (nierenschädlich)
Yttrium (pot. krebserregend)
Zink(geschmacksverändernd)

§

Bitte beachten Sie, dass bei diesem Wasseranalyse Angebot die Probe von Ihnen entnommen werden muss.
Nach deutscher Rechtssprechung handelt es sich somit um eine nicht zertifizierte Probenahme -Eigenentnahme-,
welche ausschließlich Ihren persönlichen Zwecken dient und nicht amtlich ist.
Die Trinkwasserverordnung setzt grundsätzlich voraus, dass Untersuchungen, welche für behördliche oder
gerichtliche Zwecke dienen prinzipiell von einem zertifizierten Probenehmer entnommen werden müssen.
Durch die selbstständige Entnahme handelt es sich somit rechtlich um eine orientierende Untersuchung, unabhängig welches
Untersuchungsverfahren verwendet wird.
Somit gilt daher, dass es sich bei dieser Analyse um eine orientierende Untersuchung der eingeschickten Wasserprobe handelt,
welche nicht auf der Grundlage der Trinkwasserverordnung durchgeführt wird. Die Ergebnisse dieser Untersuchung dienen zur
Orientierung über die chemische Beschaffenheit des Wassers und können beispielsweise der Hausverwaltung,
den Wasserwerken oder dem Gesundheitsamt zur Bewertung vorgelegt werden.
Eine behördliche oder gerichtliche Anerkennung der Untersuchungsergebnisse ist ausgeschlossen.

Häufe Fragen zu "Trinkwassertest ECO"
Neue Frage zum Artikel stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Zuletzt angesehen