Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz
Übersichtlich, schnell & einfach online
Test-Set bestellen & Probe ins Labor senden
 
Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz
Übersichtlich, schnell & einfach online
Test-Set bestellen & Probe ins Labor senden

42 Holzschutzmittel Test für Hausstaubuntersuchung

Raumluft Test Holzschutzmittel

High-Tech Labor Raumluftanalyse auf 42 schwer flüchtige, gesundheitsschädliche Weichmacher und Holzschutzmittel

  • INL-ICPA-Luft-S2
179,22 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Wo kommt Holzschutzmittel vor und welchen Sinn macht ein Labortest auf Holzschutzmittel? Für... mehr
Produktinformationen "42 Holzschutzmittel Test für Hausstaubuntersuchung"

Wo kommt Holzschutzmittel vor und welchen Sinn macht ein Labortest auf Holzschutzmittel?

Für die Konservierung von Holz und weiteren Werkstoffen wurden in der Vergangenheit und teilweise noch heute eine Vielzahl an Wohngiften verwendet. Dadurch sollen die Stoffe möglichst lange Zeit vor äußeren Einflüssen geschützt und damit Lebenszeit des Materials verlängert werden. Die Stoffe müssen daher eine hohe chemische Stabilität aufweisen, um überhaupt die Wirkung über einen längeren Zeitraum entfalten zu können. Die Problematik ergibt sich aus der nachträglichen Feststellung, dass die behandelten Stoffe gesundheitsschädigend und giftig für Menschen und Tiere sind und gleichzeitig die gefährliche Wirkung aufgrund ihrer Stabilität über Jahrzehnte behalten. Durch die „neue organische Chemie“ wurden die stark gesundheitsschädlichen Stoffe bis in die 1980er weiterverwendet. Daher finden sich bis heute Reste der Gefahrenstoffe in vielen Möbeln, Wänden und Böden und geben Schadstoffe in die Raumluft ab.

Welche Schadstoffgruppe wird in dieser Laboruntersuchung geprüft?

In dieser Laboruntersuchung werden die wichtigsten und am häufigsten vorkommenden Schadstoffe durch Holzschutzmittel überprüft. Ein Auszug der Stoffe sind Lindan, DDT, PCP, DDE, PAKs, PCBs. Die Liste mit allen Schadstoffen die überprüft werden, finden Sie am unteren Seitenende.

Wann ist eine Messung der Raumluftqualität auf Holzschutzmittel sinnvoll?

Besonders in alten Gebäuden, bei alten Holzböden und Möbeln, finden sich heute häufig Spuren von Holzschutzmittel. Die Raumluftanalyse zeigt das Belastungsrisiko von Arbeits- und Wohnräumen und hilft Unsicherheiten hinsichtlich der Belastung zu beseitigen.

Wie wird die Analyse durchgeführt?

Die Analyse ist unkompliziert und schnell durchgeführt. Mit der Lieferung erhalten Sie ein Röhrchen sowie einen Fragebogen. Als Probe reicht der Hausstaub, da der Staub sich mit den trägen Holzschutzmitteln verbindet. Das Röhrchen muss nun, gemäß der mitgelieferten Anleitung, mit der Probe befüllt werden. Zusammen mit dem ausgefüllten Fragebogen senden Sie uns das befüllte Röhrchen, wobei das Rücksendungsmaterial ebenso in der Lieferung enthalten ist.

Wann ist mit einem Ergebnis der Untersuchung zu rechnen?

Das Ergebnis der Untersuchung wird Ihnen ca. 4-5 Wochen nach Eingang der Probe in unserem Labor zugeschickt. Der Untersuchungsbericht ist auch ohne fachliche Vorkenntnisse für Privatpersonen leicht verständlich. Der Bericht enthält eine Auflistung zu allen Wohngiften die geprüft wurden und eine Einstufung des Belastungsrisikos.

Wie kann ich eine Untersuchung beauftragen?

Für eine Beauftragung der Untersuchung, bestellen Sie einfach und unkompliziert online.

Technische Detailinformationen über die Untersuchungsbreite (für Experten):

•Polykondensierte Aromaten (PAK): Benzo(a)pyren, Benzo(b)fluoranthen, Benzo(ghi)-perylen, Benzo(k)fluoranthen, Fluoranthen, Indeno(1,2,3-c,d)pyren

•Polychlorierte Biphenyle: PCB101, PCB138, PCB153, PCB180, PCB194, PCB28, PCB52, Decachlorbiphenyl

•Pyrethroide: cis-Permethrin, trans-Permethrin

•Organochlorpestizide: 2,4'-DDE, 2,4'-DDT, 2,4'-TDE, 4,4'-DDE, 4,4'-DDT, 4,4'-TDE, Aldrin, Dieldrin, Endosulfan_(alpha), Endosulfan_(beta), Endrin, Heptachlor, Heptachlorepoxid (endo), Heptachlorepoxid (exo), Methoxychlor, a-HCH, ß-HCH, y-HCH (Lindan), d-HCH, e-HCH

•Chlorierte Benzole: 1,2,(3),4,(5)-Tetrachlorbenzol, 1,2,3,5-Tetrachlorbenzol, 1,2,3-Trichlor-benzol, 1,2,4-Trichlorbenzol, 1,3,5-Trichlorbenzol, Pentachlorbenzol, Pentachlornitrobenzol, Hexachlorobenzol sowie Tetrachloroxylene

•PCP: Pentachlorphenol

1,2,3,4-tetrachlorbenzene, 1,2,3,5-tetrachlorobenzene, 1,2,3-trichlorobenzene, 1,2,4,5-tetrachlorobenzene, 1,2,4-trichlorobenzene, 1,3,5-trichlorobenzene, 2,4'-DDE, 2,4'-DDT, 2,4'-TDE, 4,4'-DDE, 4,4'-DDE_D8, 4,4'-DDT, 4,4'-TDE, Aldrin, Benzo(a)pyrene, Benzo(b)fluoranthen, Benzo(ghi)perylene, Benzo(k)fluoranthene, Dieldrin, Endosulfan_(alpha), Endosulfan_(beta), Endrin, Fluoranthene, Heptachlor, Heptachlorepoxide_(endo), Heptachlorepoxide_(exo), Hexachlorobenzene, Indeno(1,2,3-c,d)pyrene, Methoxychlor, PCB101, PCB138, PCB153, PCB180, PCB194, PCB28, PCB52, Pentachlorobenzene, Pentachloronitrobenzene, a-HCH_D6, alpha-HCH, beta-HCH, cis-Permethrin, decachlorbiphenyl, delta-HCH, epsilon-HCH, gamma-HCH, tetrachloroxylene, trans-Permethrin

Die Analyse basiert auf einer orientierenden Untersuchung.

Das Ergebnis der Untersuchung wird Ihnen ca. 4-5 Wochen nach Eingang der Probe in unserem Labor zugeschickt.

 

Weiterführende Links zu "42 Holzschutzmittel Test für Hausstaubuntersuchung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "42 Holzschutzmittel Test für Hausstaubuntersuchung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Parameter dieser Wohngift Analyse

Im Rahmen dieser Wohgift Analyse werden die folgenden Parameter geprüft:

1 x Untersuchung einer durch den Kunden selbst genommenen Hausstaubprobe im akkreditierten Speziallabor

Prüfwerteliste

Benzo(a)pyren
Benzo(b)fluoranthen
Benzo(ghi)-perylen
Benzo(k)fluoranthen
Fluoranthen
Indeno(1,2,3-c,d)pyren
PCB101
PCB138
PCB153
PCB180
PCB194
PCB28
PCB52
Decachlorbiphenyl
cis-Permethrin
trans-Permethrin
2,4'-DDE
2,4'-DDT
2,4'-TDE
4,4'-DDE
4,4'-DDT
4,4'-TDE
Aldrin
Dieldrin
Endosulfan_(alpha)
Endosulfan_(beta)
Endrin, Heptachlor
Heptachlorepoxid (endo)
Heptachlorepoxid (exo)
Methoxychlor
a-HCH
ß-HCH
y-HCH (Lindan)
d-HCH
e-HCH
1,2,(3),4,(5)-Tetrachlorbenzol
1,2,3,5-Tetrachlorbenzol
1,2,3-Trichlor-benzol
1,2,4-Trichlorbenzol
1,3,5-Trichlorbenzol
Pentachlorbenzol
Pentachlornitrobenzol
Hexachlorobenzol
Tetrachloroxylene

Häufe Fragen zu "42 Holzschutzmittel Test für Hausstaubuntersuchung"
Neue Frage zum Artikel stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Zuletzt angesehen