Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz
Übersichtlich, schnell & einfach online
Test-Set bestellen & Probe ins Labor senden
 
Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz
Übersichtlich, schnell & einfach online
Test-Set bestellen & Probe ins Labor senden

Öl Test für Papiermaschinen und Umlaufanlagen

Öl Test Papiermaschine Umlaufanlage

Bestimmung der wichtigsten Qualitätsparameter von Maschinenöl für Papiermaschinen und Umlaufanlagen

  • OEL-S3-gelb-Papiermaschine-Umlaufanlage
97,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gesicherte Leitungsstabilität in der Produktion In Umlaufanlagen und Papiermaschinen... mehr
Produktinformationen "Öl Test für Papiermaschinen und Umlaufanlagen"

Gesicherte Leitungsstabilität in der Produktion

In Umlaufanlagen und Papiermaschinen eingesetzte Schmiermittel müssen über viele Betriebsstunden und teilweise sogar mehrere Jahre ihre Leistung erhalten. Die generelle Oxidationsstabilität des Öles spielt dabei eine wichtige Rolle und auch eine regelmäßige Bestimmung der verbliebenen Oxidationsstabilität des genutzten Öles im Einsatz.

Ein nötiger Wartungsaufwand kann durch eine günstige und einfach durchzuführende Öl Analyse ermittelt werden. Möglichst große Wartungsintervalle und eine geringe Anzahl an Ausfällen von Geräten oder Geräteteilen sichern Ihr Unternehmen gegen Produktionsstillstand ab.

Was beinhaltet der Anlagen Öl Test für Umlaufanlagen und Papiermaschinen?

Ihre eingeschickte Ölprobe wird hinsichtlich folgender Parameter umfassend analysiert:

Ölzustand und VI-Index (Viskositätsindex)
visuelle Einschätzung
Oxidationsgrad
Viskositätsprüfung bei 40°C und 100°C und Ermittlung des Viskositätsindex zur Bestimmung der temperaturabhängigen Viskositätsänderung

Elementanalyse auf Verschleißmetalle
Eisen, Chrom, Zinn, Aluminium, Nickel, Kupfer, Blei, Molybdän

PQ-Index
als ergänzende Beurteilung nach Elementanalyse hinsichtlich Eisen via AES erfolgt eine Bestimmung aller magnetisierbaren Partikel über einen Partikelzähler (particle quantifier) und Ermittlung eines Index als Aussage über akute oder normale Verschleißzustände

Gehalt an Ölzusatzstoffen (Additivgehalt)
Kalzium, Magnesium, Zink, Phosphor, Barium, Bor

Verunreinigungen
Silizium, Kalium, Natrium

KF-Wasser
Wassergehaltsbestimmung über Titrationsverfahren nach Karl Fischer

NZ (Neutralisationszahl)
Bestimmung gebildeter Säuren in einer Ölprobe über automatisches Titrierverfahren (für helle und transparente Öle)

Wie wird die Probenentnahme durchgeführt und die Probe anschließend eingesendet?

Bei Auftragseingang bereiten wird ein inividuelles Öl Test Set vor und senden Ihnen dieses umgehend zu. Das Set enthält eine Anleitung zur einfachen und sicheren Entnahme der Ölprobe sowie ein Probengefäß und einen Begleitschein zur Probe.

Sie füllen selbst Ihre Probe einfach nach Anleitung in das Gefäß ab, geben alle bekannten Daten zum Öl im Probenbegleitschein an und senden beides in der mitgelieferten voradressierten, auslaufsicheren und ölbeständigen Versandtasche an unser Labor ein.

Sie können innerhalb Deutschlands sogar KOSTENFREI über unseren Partner UPS eine Probenabholung beauftragen. Dazu geben Sie bitte vor Abholung bei UPS entweder online oder per Telefon die beigefügte Tracking-Nummer an.

Ergebnisse der Analyse und Untersuchungsdauer

Optimierte Prozesse und modernste Analyseverfahren ermöglichen eine umfassende, präzise Analyse Ihrer Probe innerhalb von 24-48 Stunden nach Probeneingang im Prüflabor. Ihre Analyseergebnisse können Sie einfach online in Form eines übersichtlichen und leicht verständlichen Prüfberichtes abrufen.

Weiterführende Links zu "Öl Test für Papiermaschinen und Umlaufanlagen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Öl Test für Papiermaschinen und Umlaufanlagen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Parameter dieser Öl Analyse für Papiermaschinen und Umlaufanlagen

Im Untersuchungsumfang enthaltene Parameter dieses Anlagen Öl Tests:

Ölzustand
+ visuelle Beurteilung
+ Oxidationsgrad (Ölalterung, Ablagerungen)

Viskositätseigenschaften (temperaturabhängige Viskositätsänderung)
+ Geräte: ISL Houillon Viscometer, kinematische Viskosität + Nametre Viscoliner 1710, dynamische Viskosität
+ Viskosität bei 40°C
+ Viskosität bei 100°C
+ Bestimmung Viskositätsindex (VI)

Elementanalyse mit bis zu 30 Elementen* via ICP (Verschleißmetalle, Additive, Verunreinigungen)
+ Geräte: Optima 5300V ICP-OES
+ Verschleiß: Eisen, Chrom, Zinn, Aluminium, Nickel, Kupfer, Blei, Molybdän
+ Additive: Kalzium, Magnesium, Zink, Phosphor, Barium, Bor
+ Verunreinigungen: Silizium, Kalium, Natrium
* Ag, Ti, V, W, Bi, Sb, Be, Cd, Co, Cl Angabe nur, wenn > 1 mg/kg

PQ-Index
+ Gerät: Analex PQ 90 A
+ anlehnend an Partikelzählung in Ergänzung zu AES-Eisengehaltsbestimmung
+ Bestimmung aller magnetisierbaren Partikel, größenunabhäng

KF-Wasserwert
+ Gerät: Metrohm 774 Oven Sampler mit Coulometer 756 KF
+ Bestimmungsgrenze 10ppm (10-50.000ppm)

NZ (Netralisationszahl)
+ Gerät: Metrohm Photometer 662 für NZ-Bestimmung
+ Titration/Säureneutralisation über Kalilauge
+ Angabe in mg KOH/g (0,01 - 99 mg KOH/g)

Häufe Fragen zu "Öl Test für Papiermaschinen und Umlaufanlagen"
Neue Frage zum Artikel stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Zuletzt angesehen